Auerswald GmbH & Co. KG: Press Box
Telekommunikation

Neue ISDN-Systemtelefone von Auerswald

COMfortel 1200 und COMfortel 1400 bieten preiswerte Einstiegslösungen

RAS - Release Attribute Search
Pressemeldungen über Eigenschaften suchen
Datum: 29.04.2014
Kunde: Auerswald GmbH & Co. KG
Agentur: Riba:BusinessTalk
Meldungstyp: Produktankündigung
Zeichenanzahl: 2.486
Sprachvarianten:
Anhänge: Pictures PDF Files Word Files
Autor: Michael Beyrau
Ursprungsland: Deutschland
Individuell anpassbar: Nein
Weitere Sprachen möglich: Nein
Ansprechpartner: Regina Dettmer
Auerswald GmbH & Co. KG

Mit den Einstiegsmodellen COMfortel 1200 und COMfortel 1400 erweitert Auerswald sein Angebot an ISDN-Systemtelefonen. Die preisgünstigen Geräte sind sofort betriebsbereit und überzeugen durch Bedienkomfort sowie exzellente Sprachqualität.

Neue ISDN-Systemtelefone von Auerswald Auerswald, führender Anbieter von Telefonielösungen, erweitert sein Angebot an ISDN-Systemtelefonen. Neben den Premium- bzw. High-End-Geräten COMfortel 1600 und COMfortel 2600 liegen mit den neuen Systemtelefonen COMfortel 1200 und COMfortel 1400 nun auch preisgünstige Einstiegsmodelle vor. Die Geräte überzeugen durch exzellente Sprachqualität und eignen sich nicht nur als Tisch-, sondern auch als Wandtelefon. Dank automatischer Erkennung der ISDN-Anschlussart sind sie sofort an jedem S0- oder UP0-Port betriebsbereit.

Das Auerswald COMfortel 1200 bietet ein großes Grafikdisplay mit automatisch auf- und abblendender Hintergrundbeleuchtung. Über insgesamt zehn programmierbare Tasten sind klassische Funktionen wie Zielwahl, Anrufweiterleitung oder Telefonsperre abrufbar. Die entsprechende Konfiguration der Telefonanlage vorausgesetzt, können darüber hinaus Funktionen der Gebäudeautomation oder auch Türsprechanlagen bedient werden. Im lokalen Telefonbuch des Endgeräts lassen sich bis zu 1600 Nummern speichern, außerdem haben die Nutzer jederzeit Zugriff auf das zentrale Telefonbuch der TK-Anlage.

Das Auerswald COMfortel 1400 bietet den gleichen Funktionsumfang wie das COMfortel 1200, punktet jedoch durch größeren Bedienkomfort sowie Optionen zur Personalisierung. Ein farbiges 3,5-Zoll-Touch-Display ermöglicht einen raschen Funktionszugriff. Persönliche Hintergrundbilder können ebenso ins Telefon geladen werden wie individuelle Klingeltöne. Die programmierbaren Tasten lassen sich in zwei Ebenen nutzen, sodass via Tastendruck insgesamt 20 verschiedene Funktionen verfügbar sind. Im Auerswald Upgrade-Center können sich Anwender zudem kostengünstig eine Anrufbeantworterfunktion freischalten lassen. Diese verarbeitet maximal 250 Nachrichten und 25 Ansagen, durch unkomprimierte Aufzeichnungen ist beste Audioqualität garantiert. Rufaufzeichnung und Rufweiterleitung können aus der Ferne aktiviert werden. Eine Gesprächsmittschnitt- sowie eine Diktierfunktion runden den Funktionsumfang ab. Nähere Informationen zu Features und technischen Daten gibt es unter www.auerswald.de.

Bilder zum Download:

Dokumente zum Download:

Verwandte Themen:

Auerswald GmbH & Co. KG

Auerswald treibt Internationalisierung voran
Telekommunikation

Auerswald treibt Internationalisierung voran

Sébastien Haon ist Country Manager für Frankreich und Belgien

weiterlesen
Auerswald GmbH & Co. KG

Auerswald PBX Call Assist 3: Effizientes Arbeiten von überall
Telekommunikation

Auerswald PBX Call Assist 3: Effizientes Arbeiten von überall

Plattformunabhängige UC-Lösung mit neuen Funktionen

weiterlesen
Auerswald GmbH & Co. KG

Auerswald: Neue SIP-Telefone für Small-Office-Umgebungen
Telekommunikation

Auerswald: Neue SIP-Telefone für Small-Office-Umgebungen

COMfortel D-100 und D-200 überzeugen mit anspruchsvollem Design

weiterlesen
Auerswald GmbH & Co. KG

ALTENPFLEGE 2019: Auerswald und GIRA präsentieren integrierte Kommunikationslösung für das Gesundheitswesen
Telekommunikation

ALTENPFLEGE 2019: Auerswald und GIRA präsentieren integrierte Kommunikationslösung für das Gesundheitswesen

Optimierte Schwesternruf-Kommunikation mit geringen Installationskosten

weiterlesen