Auerswald GmbH & Co. KG: Press Box
Telekommunikation

Auerswald: Neue SIP-Telefone für Small-Office-Umgebungen

COMfortel D-100 und D-200 überzeugen mit anspruchsvollem Design

RAS - Release Attribute Search
Pressemeldungen über Eigenschaften suchen
Datum: 04.04.2019
Kunde: Auerswald GmbH & Co. KG
Agentur: Riba:BusinessTalk
Meldungstyp: Produktankündigung
Zeichenanzahl: 2.362
Sprachvarianten:
Anhänge: Pictures PDF Files Word Files
Autor: Sarah Baurmann
Ursprungsland: Deutschland
Individuell anpassbar: Nein
Weitere Sprachen möglich: Nein
Ansprechpartner: Regina Dettmer
Auerswald GmbH & Co. KG

Auerswald erweitert sein Produktsortiment um die SIP-Telefone COMfortel D-100 und D-200. Die Endgeräte für IP-basierte Lösungen bringen alle wesentlichen Systemtelefoneigenschaften mit und überzeugen mit einer intuitiven Bedienoberfläche.

Auerswald: Neue SIP-Telefone für Small-Office-UmgebungenAuerswald, einer der führenden deutschen Hersteller von ITK-Systemen und IP-Telefonen, erweitert sein Portfolio um zwei moderne Small-Office-SIP-Telefone mit umfangreichen Business-Funktionen. Die SIP-Telefone für IP-basierte Kommunikationslösungen sind mit vielen Funktionen für Systemtelefonie ausgestattet. Sie zeichnen sich durch ein benutzerfreundliches Design und ein besonders intuitives Bedienkonzept aus. Darüber hinaus sorgen die SIP-Telefone dank Wideband-Audio für hervorragende HD-Sprachqualität und unterstützen den Zugriff auf zentrale Telefonbücher.

Bereits das Einstiegsmodell COMfortel D-100 punktet mit einer ganzen Reihe von professionellen Funktionen. Das SIP-Telefon besitzt sechs selbstbeschriftende und frei programmierbare Funktionstasten mit LED-Signalisierung. Vier kontextsensitive Softkeys und ein Headsetanschluss mit DHSG-/EHS-Unterstützung ermöglichen zudem besonderen Komfort. Darüber hinaus verfügt das COMfortel D-100 über eine rundum sichtbare Gehäuse-LED: Auch bei Headsetnutzung können Kollegen so jederzeit erkennen, dass telefoniert wird. Eingehende Telefonate und Anrufe in Abwesenheit werden gut sichtbar auf dem beleuchteten Display angezeigt. Zudem ist das COMfortel D-100 Dual-Stack-fähig (IPv4 und IPv6) und unterstützt bis zu 6 SIP-Accounts.

Neben den Funktionen des D-100 verfügt das COMfortel D-200 zusätzlich über einen Gigabit-Ethernet-Switch. Überdies lässt sich das SIP-Telefon mit bis zu drei COMfortel D-XT20 Tastenerweiterungsmodulen um maximal 60 zusätzliche und selbstbeschriftende Funktionstasten ergänzen. Mit den neuen SIP-Telefonen für Small Office, Home-Office und Call-Center rundet Auerswald sein Portfolio nach unten ab und bietet als einer der wenigen Hersteller SIP-Telefone „Made in Germany“ zum Einstiegspreis.

Die Modelle COMfortel D-100 und D-200 sind ab KW 17 lieferbar. Nähere Informationen zu Auerswald sowie den neuen SIP-Telefonen gibt es auch online unter www.auerswald.de.

Bilder zum Download:

Dokumente zum Download:

Verwandte Themen:

Auerswald GmbH & Co. KG

Auerswald treibt Internationalisierung voran
Telekommunikation

Auerswald treibt Internationalisierung voran

Sébastien Haon ist Country Manager für Frankreich und Belgien

weiterlesen
Auerswald GmbH & Co. KG

Auerswald PBX Call Assist 3: Effizientes Arbeiten von überall
Telekommunikation

Auerswald PBX Call Assist 3: Effizientes Arbeiten von überall

Plattformunabhängige UC-Lösung mit neuen Funktionen

weiterlesen
Auerswald GmbH & Co. KG

ALTENPFLEGE 2019: Auerswald und GIRA präsentieren integrierte Kommunikationslösung für das Gesundheitswesen
Telekommunikation

ALTENPFLEGE 2019: Auerswald und GIRA präsentieren integrierte Kommunikationslösung für das Gesundheitswesen

Optimierte Schwesternruf-Kommunikation mit geringen Installationskosten

weiterlesen
Auerswald GmbH & Co. KG

Neue kostenlose Apps von Auerswald
Telekommunikation

Neue kostenlose Apps von Auerswald

FMC-App COMfortel Mobile Business und PBX Manager ab sofort kostenlos verfügbar

weiterlesen