Auerswald GmbH & Co. KG: Press Box
Telekommunikation

Auerswald erweitert Schulungsangebot um All-IP-Seminare

Neuer Workshop für Fachhändler vermittelt Grundlagenkenntnisse

RAS - Release Attribute Search
Pressemeldungen über Eigenschaften suchen
Datum: 18.02.2016
Kunde: Auerswald GmbH & Co. KG
Agentur: Riba:BusinessTalk
Meldungstyp: Veranstaltungshinweis
Zeichenanzahl: 2.357
Sprachvarianten:
Anhänge: Pictures PDF Files Word Files
Autor: Michael Beyrau
Ursprungsland: Deutschland
Individuell anpassbar: Nein
Weitere Sprachen möglich: Nein
Ansprechpartner: Regina Dettmer
Auerswald GmbH & Co. KG

Auerswald unterstützt den Fachhandel auf dem Weg ins VoIP-Zeitalter und erweitert sein Schulungsangebot um All-IP Grundlagen-Workshops. Die eintägigen Fachseminare vermitteln anhand von praktischen Beispielen grundlegende Kenntnisse über die digitale Übertragungstechnik und den Aufbau von VoIP-Netzen. Thema sind auch die Einrichtung von ITK-Systemen an All-IP-Anschlüssen sowie eine fachgerechte Fehlersuche.

Auerswald erweitert Schulungsangebot um All-IP-SeminareAuerswald erweitert sein Schulungsangebot für den Fachhandel. Aufgrund der herausragenden Bedeutung des Themas VoIP-Migration veranstaltet der norddeutsche Hersteller ab sofort regelmäßig All-IP Grundlagen-Workshops. Die eintägigen Kurse finden gewöhnlich am Vortag eines Auerswald Qualifizierungsseminars für Fachhandelspartner statt. Sie vermitteln anhand von praktischen Beispielen Grundwissen über die digitale Übertragungstechnik, den Aufbau von VoIP-Netzen, die Einrichtung von ITK-Systemen an All-IP-Anschlüssen sowie die fachgerechte Fehlersuche.

„Als erfahrene ITK-Spezialisten haben wir frühzeitig erkannt, dass wir den Fachhandel auf dem Weg ins All-IP-Zeitalter unterstützen müssen“, begründet Auerswald Geschäftsführer Christian Auerswald die Erweiterung des Seminarspektrums. „Mit unseren neuen All-IP Grundlagen-Workshops möchten wir dem hohen Weiterbildungsbedarf des Fachhandels gerecht werden und den Resellern die nötige Sicherheit in Sachen Kundenberatung und Realisierung von VoIP-Lösungen geben. Die Workshops sind dabei bewusst mit unseren Qualifizierungsseminaren gekoppelt, damit unsere Fachhandelspartner keine zusätzlichen Reisen und Terminblöcke einplanen müssen.“

Die Auerswald Qualifizierungsseminare vermitteln umfassendes Wissen über den Aufbau und die Einrichtung von ITK-Systemen und sind eine der Grundlagen für die Einstufung innerhalb des Auerswald Partnerprogramms. Während für den Status eines Auerswald Reseller Partners keine Qualifizierung verlangt wird, müssen Advanced Partner mindestens die Qualifizierungsstufe Q 1 und Premium Partner sogar die höchste Qualifizierungsstufe Q3 erreichen. Nähere Informationen über das Auerswald Partnerprogramm und das Auerswald Seminarangebot finden Interessenten online unter www.auerswald.de.

Bilder zum Download:

Dokumente zum Download:

Verwandte Themen:

Auerswald GmbH & Co. KG

Auerswald auf der Cloud Expo Europe 2018
Telekommunikation

Auerswald auf der Cloud Expo Europe 2018

Plattformunabhängige IP-Telefone und innovative Kommunikationslösungen im Fokus des Messeauftritts

weiterlesen
Auerswald GmbH & Co. KG

Auerswald: Neues kostenloses Firmware-Update für ITK-Systeme
Telekommunikation

Auerswald: Neues kostenloses Firmware-Update für ITK-Systeme

Version 7.2 bietet 3rd Party-Provisionierung und sorgt für mehr Sicherheit

weiterlesen
Auerswald GmbH & Co. KG

Neuer PoE-Einspeiseadapter von Auerswald
Telekommunikation

Neuer PoE-Einspeiseadapter von Auerswald

COMfortel PoE-1000 ermöglicht direkte Stromversorgung von PoE-fähigen IP-Endgeräten über Gigabit-Ethernet-Anschluss

weiterlesen
Auerswald GmbH & Co. KG

Neue Überspannungsmodule von Auerswald
Telekommunikation

Neue Überspannungsmodule von Auerswald

SG-100 und SG-200 sorgen für zuverlässigen Überspannungsschutz von ITK-Systemen

weiterlesen